SoloSole Vermentino, Bolgheri DOC Jahrgang nicht immer aktuell abgebildet

SoloSole Vermentino, Bolgheri DOC

2018

Dichtes Strohgelb, Akazien, Aprikosen, Bananen, lebhaft, sanft.

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
15,95 € *
Inhalt: 0,75 Liter (21,27 € * / 1 Liter)

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-3 Tage

  • 03POT001
  • 13,50 % Vol.
  • Enthält Sulfite
Anbaugebiet: Toscana Bolgheri, Weinberge Le Sondraie, westliche Ausrichtung Rebsorte: 100%... mehr
Produktinformationen "SoloSole Vermentino, Bolgheri DOC"
Anbaugebiet: Toscana Bolgheri, Weinberge Le Sondraie, westliche Ausrichtung Rebsorte: 100% Vermentino (Auswahl von Vermentino-Klonen aus Korsika) Farbe: Sattes, dichtes Strohgelb mit goldenem Schimmer. Geruch: Intensiv, kräftig, klar und sauber deutlich spürbare, für die Rebsorte typische Düfte nach weißen Blüten und Akazie Fruchtaromen gelber und tropischer Früchte, Aprikosen und Bananen. Geschmack: Lebhafte Frische, delikat, ausgewogen und edel schönes Säurespiel mündet in einen langen und sanften Abgang. Alkoholgehalt: 13,5 % Serviertemperatur: 10 - 12 °C Serviervorschläge: Hervorragender Begleiter der italienischen Pastaküche zu verschiedenen Fischgerichten, Schalen- und Krustentieren sowie Suppen ideal auch als Aperitif, macht Bruschetta, Pinzimonio und Tempura noch anregender. Dieser Vermentino zeichnet sich durch vollreifes Traubenmaterial und die Vinifizierung im Edelstahltanks aus. Die Duft- und Geschmacksnoten des Anbaugebiets von Bolgheri werden dadurch noch mehr hervorgehoben. Die gewählten Klone des Vermentino benötigen besonders viel Licht und werden nur dann gelesen, wenn die Beeren ein sattes Gelb erreichen. Der Wein trägt den Namen Solosole (?nur Sonne?), denn er ist Ausdruck harter Arbeit im Weinberg und der Reife, die nur durch die Sonne ermöglicht wird. Gesamtsäure: 5,30 g/l Restzucker: 3,20 g/l PH-Wert: 3,20

Produkteigenschaften

Jahrgang: 2018
Rebsorte: 100% Vermentino (Auswahl von Vermentino-Klonen aus Korsika)
Herkunft: Italien
Region: Toscana Bolgheri, Weinberge Le Sondraie, westliche Ausrichtung
Farbe: Sattes, dichtes Strohgelb mit goldenem Schimmer.
Geschmack: Lebhafte Frische, delikat, ausgewogen und edel schönes Säurespiel mündet in einen langen und sanften Abgang.
Geruch: Intensiv, kräftig, klar und sauber deutlich spürbare, für die Rebsorte typische Düfte nach weißen Blüten und Akazie Fruchtaromen gelber und tropischer Früchte, Aprikosen und Bananen.
Serviertemperatur: 10 - 12 °C
Serviervorschlag: Hervorragender Begleiter der italienischen Pastaküche zu verschiedenen Fischgerichten, Schalen- und Krustentieren sowie Suppen ideal auch als Aperitif, macht Bruschetta, Pinzimonio und Tempura noch anregender.
Verschlussart Naturkorken
Bezeichnung: Weißwein
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Poggio al Tesoro, Via del Fosso, 33 - 57022 DonoraticoCastagneto Carducci - Livorno - Italien.
Nährwertangaben... mehr
Allergene
Sulfit Ja
Bezeichnung

Weißwein

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer

Poggio al Tesoro, Via del Fosso, 33 - 57022 DonoraticoCastagneto Carducci - Livorno - Italien.

Herkunftsland

Italien

Alkoholgehalt

13,50 % Vol.

Poggio al Tesoro ist eine Arbeitsgemeinschaft zwischen der Familie Allegrini und Leonardo... mehr
Poggio al Tesoro ist eine Arbeitsgemeinschaft zwischen der Familie Allegrini und Leonardo LoCascio, der mit seiner Weinimport-Firma, Winebow in Amerika, tätig ist. Das Gut wurde im Jahr 2001 nach einer langen Suche in den besten Weingebieten der Toskana erworben. In nur wenigen Jahren intensiver Bemühungen, konnte man so Poggio al Tesoro, mit seinen etwa 70 Hektar großen Weinland, im beliebten Anbaugebiet von Bolgheri, ins Leben rufen.
Zuletzt angesehen

MOLINA WEINCURIER

Unser Weincurier informiert Sie über interessante Angebote, Neuheiten und Veranstaltungstermine rund um unser Weinsortiment!
(Sie können unseren Weincurier jederzeit hier wieder abbestellen.)

Hier können Sie unseren Newsletter anfordern:
(Hinweise zum Datenschutz)