Brunello di Montalcino, DOCG Jahrgang nicht immer aktuell abgebildet

Brunello di Montalcino, DOCG

2012

Tiefrot, Nuancen von Brombeeren, Kirschen, füllig, opulent.

21,95 € *
Inhalt: 0,75 Liter (29,27 € * / 1 Liter)

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-3 Tage

  • 04CMO001
  • 13,50 % Vol.
  • Enthält Sulfite
Der Ruhm des Brunello hatte viele Hindernisse zu überwinden, seit seiner Erfindung im 19.... mehr
Produktinformationen "Brunello di Montalcino, DOCG"
Der Ruhm des Brunello hatte viele Hindernisse zu überwinden, seit seiner Erfindung im 19. Jahrhundert. Zuerst der I. Weltkrieg, die Phylloxera-Seuche (Reblaus) dann der II. Weltkrieg, all das hemmt die Entwicklung und Produktion. Bis zu den 50er Jahren, beschränkt sich die Vermarktung auf wenige Tausend Flaschen. Das Phänomen des ?Kultweins? Brunello di Montalcino tritt, in Folge des Booms der sechziger Jahre und der ersten bedeutenden Investitionen im Weinberg, in Szene. Die DOC ? Appellation und die Gründung des Schutzkonsortiums tragen das ihrige dazu bei, und 1980 schließlich wird der Brunello di Montalcino als erster italienischer Rotwein, in die Würden der DOCG, der kontrollierten und garantierten Ursprungsbezeichnung erhoben. Der Name Montalcino scheint sich vom lateinischen ?Mons Ilcinus? (Berg der Steineichen) abzuleiten und in der Tat ist noch heute ein Teil des Gemeindeterritoriums mit dieser Baumart bewachsen. Die auf der Hügelkuppe trutzende Stadt war in der Vergangenheit die letzte ?gesunde? Siedlung unmittelbar vor dem malariaverseuchten Sumpfgebiet der Maremma. Nach der Schlacht von Montaperti (anno 1260) fiel die Stadt unter das Hoheitsgebiet von Siena, was sich in architektonischen Machtsymbolen wie der Festung und dem Palazzo Pubblico, die uns erhalten geblieben sind, wiederspiegelt.

Produkteigenschaften

Jahrgang: 2012
Rebsorte: Sangiovese Grosso
Herkunft: Italien
Region: Montalcino
Farbe: Dunkles, tiefes Rubinrot mit dichten Fenstern am Glas.
Geschmack: Aroma von Brombeeren, Kirschen, schwarze Johannisbeeren, würzig, potent, mit feinen, weichen Tanninen und langem Abgang.
Geruch: Intensiver Duft nach Tabak, Röstaromen, Vanille und schwarzen Kirschen.
Verschlussart Naturkorken
Bezeichnung: Rotwein
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Dalle Vigne SPA,LOC. VAL DI CAVA - 53024 MONTALCINO SIENA - ITALIEN.
Zuletzt angesehen

MOLINA WEINCURIER

Unser Weincurier informiert Sie über interessante Angebote, Neuheiten und Veranstaltungstermine rund um unser Weinsortiment!
(Sie können unseren Weincurier jederzeit hier wieder abbestellen.)

Hier können Sie unseren Newsletter anfordern:
(Hinweise zum Datenschutz)