Vino Nobile di Montepulciano DOCG Jahrgang nicht immer aktuell abgebildet

Vino Nobile di Montepulciano DOCG

2013

Rubinrot,Sauerkirschen-Marmelade und Veilchen, würzig, im Finale frisch, ausgeglichen.

16,95 € *
Inhalt: 0,75 Liter (22,60 € * / 1 Liter)

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-3 Tage

  • 04VSA003
  • 13,50 % Vol.
  • Enthält Sulfite
Rubinrot,Sauerkirschen-Marmelade und Veilchen, würzig, im Finale frisch, ausgeglichen. mehr
Produktinformationen "Vino Nobile di Montepulciano DOCG"
Rubinrot,Sauerkirschen-Marmelade und Veilchen, würzig, im Finale frisch, ausgeglichen.

Produkteigenschaften

Jahrgang: 2013
Rebsorte: 85% Sangiovese, 15% Mammolo, Canaiolo Colorino und Merlot.
Herkunft: Italien
Region: Montepulciano
Farbe: Intensives Rubinrot.
Geschmack: Trocken und warm, dank seiner Tannine, gute und schöne Reife, angenehm frisches und elegantes Finale.
Geruch: Duft nach reifen roten Früchten, Sauerkirschen-Marmelade und Veilchen, mit balsamischen und eleganten würzigen Noten.
Verschlussart Naturkorken
Bezeichnung: Rotwein
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: VILLA S.ANNA s.s.a. di Fabroni Anna, S. e M. s.svia della resistenza, 143 - 53045 Abbadia di Montepulciano - Siena, Italien.
Das Weingut Villa S. Anna ist Teil eines grossen Landgutes, das seit über 200 Jahren zum... mehr
Das Weingut Villa S. Anna ist Teil eines grossen Landgutes, das seit über 200 Jahren zum Familienbesitz von Simona Ruggeri Fabbroni gehört. Es befindet sich in der fruchtbaren Valdichiana, auf den Hügeln des Städtchens Montepulciano. Im Namen einer jahrhundertalten und mit Leidenschaft übertragenen Betriebstradition, setzt sich das Frauen-Team seit jeher für die Erzeugung und den Vertrieb von Weinen hoher Qualität ein.
Zuletzt angesehen

MOLINA WEINCURIER

Unser Weincurier informiert Sie über interessante Angebote, Neuheiten und Veranstaltungstermine rund um unser Weinsortiment!
(Sie können unseren Weincurier jederzeit hier wieder abbestellen.)

Hier können Sie unseren Newsletter anfordern:
(Hinweise zum Datenschutz)