Gavi del Comune di Tassarolo, DOCG, Biologico Jahrgang nicht immer aktuell abgebildet

Gavi del Comune di Tassarolo, DOCG, Biologico

2017

Frisch, leicht, elegant, verfeinert mit blumigen und fruchtigen Noten.

8,95 € *
Inhalt: 0,75 Liter (11,93 € * / 1 Liter)

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-3 Tage

  • 03CAT001
  • 13,00 % Vol.
  • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-005 v118
  • Enthält Sulfite
Es handelt sich um eine Spätlese von Cortese-Trauben aus einem bestimmten Weinberg der Marchesi... mehr
Produktinformationen "Gavi del Comune di Tassarolo, DOCG, Biologico"

Es handelt sich um eine Spätlese von Cortese-Trauben aus einem bestimmten Weinberg der Marchesi Spinola in der Lokalität Alborina in der Gemeinde Tassarolo, welcher alle Voraussetzungen erfüllt, um einen hervorragenden Wein hervorzubringen. Dank der grossen Sorgfalt im Anbau werden Trauben von grosser Qualität gewonnen. Durch die späte Lese, welche per Hand erfolgt, durch die leichte Kryomazeration und die leichte Pressung (mit einem Mostertrag von max. 60%) entsteht ein charakteristischer Most, dessen Eigenschaften den Wein prägen. Die Gärung mit ausgewählten Hefen erfolgt bei niedrigen Temperaturen. Auf jeder Stufe der Weinbereitung wird darauf geachtet, die Qualität bis zur Abfüllung zu bewahren, indem man regelmässige Kontrollen im Labor durchführt.

Produkteigenschaften

Jahrgang: 2017
Rebsorte: 100% Cortese
Herkunft: Italien
Region: Gavi Gebiet
Geschmack: Frisch, leicht, einfach zu trinken. Ein eleganter Wein mit einer intensiven Nase, aber verfeinert mit blumigen und fruchtigen Noten.
Geruch: Frisch, leicht, einfach zu trinken. Ein eleganter Wein mit einer intensiven Nase, aber verfeinert mit blumigen und fruchtigen Noten.
Verschlussart Naturkorken
Bezeichnung: Weißwein
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Azienda Agricola Castello di TassaroloLocalità Alborina, 1, 15060 Tassarolo AL, Italien.
Die Spinolas gehören zu den ältesten Familien Europas und führt auf das 9. Jahrhundert zurück.... mehr
Die Spinolas gehören zu den ältesten Familien Europas und führt auf das 9. Jahrhundert zurück. Sie sind seit mehreren Generationen Weinerzeuger auf einem Gut von über 50 Hektar. Seit einigen Jahren werden sämtliche biologisch hergestellt.
Zuletzt angesehen

MOLINA WEINCURIER

Unser Weincurier informiert Sie über interessante Angebote, Neuheiten und Veranstaltungstermine rund um unser Weinsortiment!
(Sie können unseren Weincurier jederzeit hier wieder abbestellen.)

Hier können Sie unseren Newsletter anfordern:
(Hinweise zum Datenschutz)