Prosecco piccolo extra dry DOCG 0,2l Jahrgang nicht immer aktuell abgebildet

Prosecco piccolo extra dry DOCG 0,2l

Cuvée extra-dry, leicht und erfrischend trocken, aromatisch frisch mit feiner Textur, Finesse und Länge.

3,80 € *
Inhalt: 0,2 Liter (19,00 € * / 1 Liter)

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-3 Tage

  • 17ICM010
  • 11,00 % Vol.
  • Enthält Sulfite
Der Name Carpenè Malvolti spielt eine Schlüsselrolle in der Geschichte italienischer... mehr
Produktinformationen "Prosecco piccolo extra dry DOCG 0,2l"

Der Name Carpenè Malvolti spielt eine Schlüsselrolle in der Geschichte italienischer Schaumweine, für deren Herstellung in der Anfangszeit die klassische Flaschengärung (Champenoise) und später dann die Tankgärung (Charmat-Verfahren) verwendet wurde. Als erster Weinhersteller Italiens perfektionierte die Familie das Charmat-Verfahren zur Herstellung von Qualitätsschaumweinen aus Prosecco. Seit vier Generationen ist das 1868 gegründete Familienunternehmen Vorreiter in seiner Zunft und gehört mit Fug und Recht zu den besten und erfolgreichsten Prosecco-Produzenten Italiens. Carpenè Malvolti steht für Prosecco!

Produkteigenschaften

Rebsorte: Prosecco
Herkunft: Italien
Region: Conegliano / Treviso
Farbe: brillantes Strohgelb
Geschmack: leicht und erfrischend trocken, aromatisch frisch mit feiner Textur, Finesse und Länge
Geruch: feingliedrige, kontinuierliche Perlage; frischer Duft nach grünem Apfel und hellen Blüten
Verschlussart Naturkorken
Bezeichnung: Piccolo Schaumwein
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Carpenè Malvolti SPA, Via Antonio Carpenè 1, 31015 Conegliano TV, Italien.
Carpenè Malvolti - ein historisches Unternehmen der italienischen Önologie - wurde 1868 von... mehr
Carpenè Malvolti - ein historisches Unternehmen der italienischen Önologie - wurde 1868 von Antonio Carpenè gegründet, mit dem Wunsch Schaumweine und Weine aus Trauben zu gewinnen, die von den Hügeln des Conegliano und Valdobbiadene stammen. Dieser Traum wurde zu seiner Mission und wird bis heute, in der fünften Generation, weiter getragen. Das Weingut befindet sich in die raffinierten Stadt der Kunst: Conegliano, in der Provinz Treviso, mitten im Herzen des "Prosecco Superiore D.O.C.G. Gebietes". Dort befindet sich auch Italiens erste Önologische Schule, welche Antonio Carpenè 1876 gründete und die bis heute als eine der angesehensten Bildungseinrichtungen in Italien gilt. Die Stadt ist ihm dankbar für sein Engagement in der Önologie und für die Verwandlung des Conegliano in die Prosecco-Heimat, welches die Herkunftsbezeichnung "D.O.C.G." (Kontrolliert und garantiert) im Jahr 2009 erhielt. Um ihn zu eheren, wurde eine Straße nach ihm benannt, als auch eine Büste von ihm erstellt, welche in der Önologischen Schule aufgestellt wurde. Carpenè Malvolti steht für "Terroir, Forschung und Innovation", sowie die Aufmerksamkeit und Pflege des kulturellen, wirtschaftlichen und sozialen Wachstum des Weinbaugebiets Conegliano Valdobbiadene.
Zuletzt angesehen

MOLINA WEINCURIER

Unser Weincurier informiert Sie über interessante Angebote, Neuheiten und Veranstaltungstermine rund um unser Weinsortiment!
(Sie können unseren Weincurier jederzeit hier wieder abbestellen.)

Hier können Sie unseren Newsletter anfordern:
(Hinweise zum Datenschutz)